Jahresabschluß bei der AOK in Ansbach – was gibt es Neues für 2018

Als letzte Veranstaltung in diesem Jahr informierte uns die AOK in Ansbach wie gewohnt kompetent über die Änderungen im Sozialbereich für das Jahr 2018. Herr Soldner als Kundenbetreuer begrüßte uns und zusammen mit seinem Kollegen Herrn Hofmann gestaltete er diesen Abend kurzweilig – die Zeit reichte kaum um die umfangreichen Themen z.B. zur betrieblichen Altersvorsorge zu behandeln. Die rund 25 Unternehmerfrauen können nun mit allen Neuerung versehen ins nächste Jahr starten. Selbstverständlich steht uns die AOK mit ihrem Wissen auch während des Jahres gerne zur Verfügung. Unsere Vorsitzende Susanne Schwab dankte den beiden Herren für ihre informativen Vorträge.

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.